Privat-Ordination

Viele Patientinnen holen jetzt ihre Kontrolluntersuchung, die sie während der Beschränkungen nicht gemacht haben, nach. Das hat unseren Terminkalender sehr rasch voll werden lassen.

Wir bieten aus diesem Grund am Donnerstagnachmittag zusätzlich private Termine für Patientinnen, die nicht so lange warten möchten und für neue Patientinnen an.

Wie läuft die das ab? Herr Dr. Macho ruft sie zur Zeit ihres Termines auf und sie haben keine Wartezeit. Die Konsultation dauert 15 Minuten. Eine Routinekontrolle kostet € 120 inklusive PAP-Abstrich und vaginaler Ultraschalluntersuchung.

Die Rechnung kann nicht bei der Sozialversicherung eingereicht werden. Wir dürfen im Rahmen einer Privatordination auch keine Kassenrezepte oder -zuweisungen an Labor oder Röntgen ausstellen. Ist kein Pap Abstrich oder nur ein geringer Zeitaufwand nötig, kann sich der Betrag um EUR 20,-- bis 50,-- reduzieren.

Bitte kommen sie wirklich ganz pünktlich in die Ordination - lieber fünf Minuten vor dem Termin! Ihre Zeit reduziert sich sonst bzw. verfällt ihr Termin, wenn zu wenig Zeit für eine Untersuchung bleibt. Das gilt übrigens jetzt für alle Termine in der Ordination!

Auch diese Termine sind online buchbar